Extra Service fuer unsere Besucher! Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Neu! Nachrichten | Marktinformationen | Pressemeldungen






Letzte Pressemeldungen


Der Boom traditioneller Heilverfahren

KLi Wu, Prof. TCM (Univ. Yunnan) / Klitzner, Jürgen Heiltees. Kompakt-Ratgeberräutertee-Heilkunde kompakt

TCM-Arzt Prof. Li Wu und Apotheker Jürgen Klitzner kombinieren chinesische und europäische Heilkunst in 168 Teerezepturen

Von Akne und Arthrose über Magenschmerzen bis hin zu Wachstumsschmerzen bei Kindern oder Wechseljahresbeschwerden reichen die Gesundheitsstörungen, die mit Heiltees wirksam behandelt werden können. Der Kompakt-Ratgeber ” Heiltees” führt in die Grundlagen der Kräuterheilkunde der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und der Klostermedizin Europas ein und vereint beide Kulturen zur Anwendung bei akuten und chronischen Erkrankungen.

Kompletten Beitrag lesen

Gesundheit-Medizin.


Eine Heimat für den Wolf

Seit 2000 gibt es wieder Wölfe in DeutschlandMythos Wolf

Kooperationsprojekt zur Forschung und Aufklärung im Unteren Odertal gestartet
Das Märchen vom Rotkäppchen und dem bösen Wolf kennt jedes Kind. Dass Wölfe böse Wesen sind, ist jedoch ein reines Märchen, aber leider eins, das sich hartnäckig hält. Denn Wölfe sind nicht die blutrünstigen Tiere, als die sie immer wieder gerne dargestellt werden. Der Wolf ist ein sehr scheues Wesen, das Menschen für gewöhnlich meidet. Weder lauert es kleinen Mädchen auf, noch frisst es Großmütter. Und wenn es andere Tiere jagt, dann nur aus Hunger, niemals aus reiner Blutrünstigkeit. Weil dieser Ruf ihm jedoch anhaftet, ist der Wolf in unseren Breiten gefährdet. Immer wieder wurden die Tiere brutal verfolgt und ausgerottet, bis sie Mitte des 19. Jahrhunderts in Deutschland so gut wie verschwunden waren. Erst Anfang der 90er Jahre wurden umfangreiche Projekte zum Schutz der Wölfe in Europa gestartet.
Kompletten Beitrag lesen

Allgemeine-Meldungen.


Herausragende journalistische Arbeiten zum Thema Pulmonale Hypertonie

Pulmonale HypertonieJournalistenpreis 2015

Gemeinsam gegen Lungenhochdruck
Die pulmonal arterielle Hypertonie (PAH) oder Lungenhochdruck, wie die Erkrankung umgangssprachlich heißt, ist eine seltene Erkrankung mit schwerwiegendem Verlauf. Dies ist für die Betroffenen mit erheblichen Beeinträchtigungen der Lebensqualität verbunden. Richtige Diagnostik und Therapie der Erkrankung sind somit von besonderer Bedeutung.

Kompletten Beitrag lesen

Medien-Zeitungen-Bücher.


Deepwater Horizon bald auch in der Adria

Delfine sind intelligente Tiere mit Ich-Bewusstsein, Persönlichkeit und Einfühlungsvermögen.Kroatienurlaub ade? Ölpest in der Adria

Der gesamten Küstenregion Kroatiens drohen stinkende, ölverseuchte Küsten und Strände, die von verwesenden Meerestierkadavern übersät sind.
Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) warnt vor der Gefahr einer massiven Ölpest in der kroatischen Adria. In nur wenigen Jahren sollen unzählige Ölplattformen und Gasförderanlagen in dem sensiblen Meeresgebiet errichtet werden. Eine Katastrophe, vergleichbar mit der Ölpest im Golf von Mexiko 2010, ist nach Ansicht der GRD nur eine Frage der Zeit.

Kompletten Beitrag lesen

Energie-Umwelt.


Pflege – Personal und Potential erhalten

Pflegeberufe haben zu kämpfenWarum brauchen Pflegeberufe und Unternehmen die DNLA Personalbilanz?
Effiziente Personalentwicklung ist möglich, zugleich zwingend erforderlich und die Antwort auf den Notstand an gut platzierten Mitarbeitern in der Pflege. Wie können attraktive Arbeitsplätze gestaltet werden, um Personal mit Potential halten zu können? Wie kann der Fluktuation in sozialen Werken erfolgreich begegnet werden? Die Antwort: Die DNLA Personalbilanz deckt die natürlich vorhandenen Fähigkeiten und Potentiale der Mitarbeiter auf und bringt den dringenden Nutzen für das Unternehmen.
Kompletten Beitrag lesen

Gesundheit-Medizin.


Erstes biogenes Bindemittel für Wandfarben vom Vorreiter für ökologische Naturfarben

zukunftsweisende Premium-WandfarbeWeltneuheit auf der BAU 2015: AURO Premium-Wandfarbe Plantodecor® mit einzigartigem biogenen Bindemittel

Auf der internationalen Weltleitmesse der Bau-Branche stellt AURO in Halle A6 / Stand 540 die zukunftsweisende Premium-Wandfarbe und die Haftgrundierung vor

Vom 19. bis 24. Januar 2015 öffnet die Neue Messe München ihre Hallen für die Weltleitmesse BAU für Architektur, Materialien und Systeme. Rund 2.000 Aussteller präsentieren die neuesten Entwicklungen für die Bau-Branche. Der Vorreiter für ökologische Naturfarben AURO ist auch wieder mit dabei. In Halle A6 / Stand 540 liegt der Fokus ganz auf der neuen Premium-Wandfarbe Plantodecor® mit dem von AURO-Forschern entwickelten biogenen Bindemittel REPLEBIN®. Ebenfalls erstmalig auf der Messe zu sehen: Die neuen universellen Haftgrundierungen mit feiner und grober Körnung für die Grundierung von fast allen Untergründen im Innenbereich.

Kompletten Beitrag lesen

Raumausstattung-Parkett.


Arbeitswelt: Strukturen lösen sich auf

Der Zukunftskongress für Bildung und BetreuungInvest in Future: Zukunftsszenarien für Bildung und Betreuung in Deutschland

Angesichts tiefgreifender gesellschaftlicher Veränderungen sei in vielen Bereichen eine Neuausrichtung der Bildungspolitik angezeigt, sagten Referentinnen und Referenten auf dem elften Zukunftskongress für Bildung und Betreuung Invest in Future in Stuttgart. Gefordert ist ein System, dass individuelles, selbstbestimmtes Lernen fördert und es Kindern ermöglicht, Zutrauen in ihr Können und ihre Gestaltungsfähigkeit zu entwickeln.

Kompletten Beitrag lesen

Beruf-Bildung-Erziehung.


Die besondere Wirkung von Yoga

Die Tricks von Yoga im Alltag helfen!Yoga ist weder Sport noch Entspannung
Was ist Yoga denn dann?
Wer von wenig oder nichts von Yoga weis, hält es meist für eine Form der Entspannung. Andere sehen darin Akrobatik, Gymnastik oder eine exotische Sportart.

Kompletten Beitrag lesen

Gesundheit-Medizin.


Das Versprechen der Immersion

Es kann heutzutage alles visualisiert werden, was der kreative Geist sich ausdenktVirtual Reality in der Architektur

Als vor über zwei Jahren bei Kickstarter die Firma Oculus VR ihr Virtual Reality Headset für Computerspiele “Oculus Rift” zur Finanzierung vorstellte, war bereits absehbar, wie viel Begeisterung das Thema Virtual Reality weltweit auslöst. Nach Fertigstellung des ersten Prototypen wurden dann das Projekt als Crowdfunding-Kampagne finanziert. Das angestrebte Ziel von 250.000 USD wurde bereits nach 4 Stunden erreicht. Die Kampagne schloss mit einer “Überfinanzierung” von knapp 2.5 Mio. USD. Auch andere Firmen, wie Valve, Samsung, Sony oder Vrvama Inc. sind seit diesem Zeitpunkt auf den Zug aufgesprungen und entwickeln ihrerseits eigenständige VR-Headsets für Computerspiele.

Kompletten Beitrag lesen

Immobilien.


Das richtige Verhältnis zwischen links- und rechtswendigen Molekülen

Gesetzmäßigkeit der Verteilung linksgerichteter und rechtsgerichteter Energien in der Biosphäre der ErdeDie energetische Struktur der Erde und die menschliche Gesundheit

Die Entdeckung der biosphärischen Dissymmetrie – und ihr Einfluss auf die menschliche Gesundheit
Seit Anfang der 1960-er Jahre herrscht weltweit die Ansicht vor, dass alle Eiweiße auf der Erde linkswendige Moleküle aufweisen und alle Kohlenhydrate rechtswendige Moleküle, und dass darin die Grundlage für die Entstehung des Lebens zu sehen sei. Diese Version, von Grund auf absurd, wurde zu einer der populärsten wissenschaftlichen Meinungen, bis zum heutigen Tag. Der Großteil aller wissenschaftlichen Arbeiten auf diesem Gebiet, von der orthodoxen Wissenschaft (bzw. akademischen Herausgebern) unterstützt, enthalten die Information, dass alle Eiweiße (Aminosäuren) linkswendig sein müssen, und rechtswendige Eiweiße auf der Erde sind pathogen, also Mutationen, Onkologien oder ähnliches.

Kompletten Beitrag lesen

Gesundheit-Medizin.


Serotonin-Mangel als Unglücksbringer

Glücksprogramm auf vier SäulenGute Laune und Ausgeglichenheit durch Glückshormone

Dr. Günter Harnisch zeigt, wie Lebensfreude, Wohlbefinden und Energie natürlich angeregt werden können

In seinem Buch “Endlich gut drauf!” entwickelt der Therapeut und Experte für Volksheilkunde Dr. Günter Harnisch ein Glücksprogramm, das auf die Erfahrungen unterschiedlichster Kulturen zurückgreift. Von Hippokrates bis zur Traditionellen Chinesischen Medizin führen die Wege zum Glück über Nahrungsaufnahme, Hautreize, Bewegung und unser Denken.

Kompletten Beitrag lesen

Wissenschaft-Technologie-Forschung.


Wichtig für den Goldmarkt

Die Zukunft der indischen BauernIndien stärkt Gold

Die neue indische Regierung lässt das Welthandelsabkommen platzen. Zudem verbessert sich die Wetterlage für die Bauern. Davon sollte der Goldmarkt profitieren – und mit ihm Konzerne wie Timmins Gold und Balmoral Resources.

Noch vor wenigen Wochen waren die Zukunftsaussichten der indischen Bauern sehr trübe. Wie ein Damoklesschwert hingen die Verhandlungen über eine weltweites Handelsabkommen der Welthandelsorganisation WTO über dem Sektor. Zudem wurde im Frühjahr das Aufkommen des Wetterphänomens El Nino von Wissenschaftlern beobachtet. El Nino bringt in der Regel für Indien eine Dürre. In solch einer Situation verdienen dann die Bauern aufgrund hoher Ernteausfälle nur Bruchteile ihres sonstigen Jahreseinkommens.

Kompletten Beitrag lesen

Finanzen-Banken-Versicherungen.


Fachkongress und Netzwerktreffen der Gesundheitsbranche

Der Kongress für aktive GesundheitsgestalterAufstiegskongress 2014: Nachhaltigkeit in der Gesundheitsdienstleistung

Fachkongress und Netzwerktreffen für aktive Gesundheitsgestalter am 10./11. Oktober im m:con Congress Center Rosengarten Mannheim. Mit dabei u.a.: TV-Ikone Hans Meiser
“Nachhaltigkeit in der Gesundheitsdienstleistung” – unter diesem Motto findet in diesem Jahr der ” Aufstiegskongress 2014 (http://www.aufstiegskongress.de) ” der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement am 10. und 11. Oktober statt. Der Fachkongress, der allen interessierten Personen offen steht, bietet auch in diesem Jahr Fachvorträge renommierter Experten rund um die Themengebiete Prävention, Fitness, Sport und Gesundheit. Dass diese Themen auch für die Gesellschaft immer wichtiger werden zeigt alleine die Tatsache, dass mittlerweile mehr als 8,5 Millionen Deutsche in Fitness- und Gesundheits-Anlagen etwas für ihr eigenes Wohlbefinden tun. Kompletten Beitrag lesen

Gesundheit-Medizin.


Wer spielt, gewinnt!

Das Unternehmensbündnis der Medienwirtschaft

PM: gamescom: Spiele werden erwachsen. 10 Berliner und Brandenburger Unternehmen präsentieren aktuelle Trends auf der Spielemesse in Köln

Spiele sind mittlerweile mehr als „nur“ Games. Sie sind genau wie ihre erste Spielergeneration erwachsen geworden und eine ernst zu nehmende Freizeitgröße. Laut BIU/GfK spielt fast jeder zweite Deutsche digitale Spiele. Den Kinderschuhen längst entwachsen, haben die Spiele von heute neue Perspektiven erobert – von der Wissensvermittlung und Gesundheitsaufklärung über Simulationen bis hin zu einem interessanten Werbekanal. Diese aktuellen Trends präsentieren zehn Unternehmen aus der Hauptstadtregion auf einem vom games.net berlinbrandenburg für die Länder Berlin und Brandenburg organisierten Messegemeinschaftsstand vom 13. bis 15. August 2014 auf der gamescom in Köln.

Kompletten Beitrag lesen

Computer-Internetportale-IT.


Elektrische Impulse statt Retina

 Früherkennung und Behandlung von Augenerkrankungen, sowie allen Augenleiden bei AllgemeinerkrankungenAugenarzt in Mainz: Sehprotese Retina Implantat ist stark im Kommen

Moderne Hochtechnologie-Sehprothesen ersetzen künstlich Rezeptorzellen
Retina-Implantate sind mittlerweile stark erfolgversprechende Sehprothesen, die sehbehinderten oder schon erblindeten Menschen helfen. Die Diagnose Retinitis pigmentosa trifft vor allem junge Menschen. Die Folge – Rezeptorzellen der Netzhaut (Retina) verlieren krankheitsbedingt ihre Funktion, während der Sehnerv anfangs aber noch völlig intakt ist. Ziel der modernen Sehprothesen ist es, die degenerierten Rezeptorzellen künstlich zu ersetzen. Das Prinzip auch hier – Umwandlung von Bildern in elektrische Impulse, die an die Nerven weitergegeben werden. Kompletten Beitrag lesen

Gesundheit-Medizin.






Wichtige Einträge

Testen Sie Elektrofahrräder Virusgrippe Influenza
Kostenfreie Presseportale Radeln mit Muskelkraft und elektronischer Unterstützung
Publikationen im Wandel der Zeit  Das Fahrrad
Die Westalgarve  Die Westalgarve als sportliches und entspannendes Urlaubsziel entdecken
   
   
   

Fachwissen-Informationen-Berichte || Fachwissen und Berichte zur Profilierung einsetzen

 

Onlineplattformen zur kostengünstigen Verteilung von Pressemitteilungen ersetzen immer häufiger den klassischen Versand von Presseinformationen an Redaktionen. Der Direktversand ist wegen wechselnder Zuständigkeiten mit hohen Streuverlusten verbunden. Deswegen ist der Einsatz kostenfreier Presseportale besonders beliebt bei kleineren und jungen Unternehmen und Projekten, die in kurzer Zeit eine große Resonanz erzielen wollen. Das im Sommer 2010 gelaunchte Portal fachwissen-daten.de bietet die Möglichkeit, Fachartikel ergänzend zu Pressemeldungen für die Medien bereitzustellen. Als erwünschte Nebeneffekte verbessern solche Berichte die Positionierung der Unternehmenswebsite in den Suchmaschinenrankings.

Hohe Kommunikationskosten betreffen Unternehmen und Redaktionen. Die Darstellung komplizierter Fachthemen zur grundlegenden Information der Leserschaft geht gelegentlich über die Ressourcen festangestellter Journalisten hinaus. Kleine Firmen mit interessanten neuartigen Produkten oder Dienstleistungen bleiben deswegen unbeachtet. Das eigene Verfassen und Veröffentlichen von Fachartikeln auf geeigneten Internetplattformen wie www.fachwissen-daten.de ist eine Serviceleistung, die langfristig gute Kontakte zu Medien zur Folge haben kann. Professionell verfasste Fachartikel aus allen Lebensbereichen von Wirtschaft, Freizeit, Sport oder Gesellschaft bis zu Bildung und Sozialthemen helfen, das eigene Organisationsprofil zu schärfen. Zusätzliche Vorteile bringt die Veröffentlichung im Internet durch eine Besonderheit des Mediums. Der auf einer Onlineplattform veröffentlichte Artikel kann durch die Verlinkung mit der Unternehmens- oder Organisationsseite zur Verbesserung des Rankingplatzes in den Suchmaschinen führen. Gleichzeitig bleibt der Text als Onlineressource im Web verfügbar. Die einmalige Veröffentlichung eines Fachartikels oder themenbezogener Hintergrundinformationen auf einer Presseplattform wie www.fachwissen-daten.de bleibt erhalten und erleichtert zu späteren Zeitpunkten die Recherche für Redaktionen und Kunden. Mit hochwertigen Fachberichten erhöhen Unternehmen langfristig die Qualität der über sie im Internet verfügbaren Informationen.

Schnelligkeit, Relevanz und Klarheit sind wichtige Merkmale einer zu aktuellen Firmenentwicklungen veröffentlichten Pressemitteilung. Als Ergänzung einer vertrauenswürdigen Öffentlichkeitsarbeit sind auch Meldungen, die keinen aktuellen Bezug haben, zur Information der Öffentlichkeit wichtig. Agendasetting gehört zu den Kernaufgaben einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten PR-Arbeit. Die Aufklärung der Zielgruppen über wichtige zum Produktionsumfeld gehörende Daten vertieft die Beziehung zu Kunden und Unternehmenspartnern. In jungen Organisationen führt ein frühzeitiger Beginn der Vermittlung von Fachwissen zu einer Profilierung der organisationeneigenen Kompetenzen. Durch die Wirkung der Onlineressource, die eigene Sichtbarkeit im Internet deutlich zu verbessern, können mit der regelmäßigen Veröffentlichung von Fachartikeln von Anfang an positive Bekanntheitswerte erzielt werden. Die gezielte Verknüpfung von Fachbegriffen mit dem Unternehmensnamen zieht mittelfristig zusätzliche Vertrauenseffekte nach sich. Eine angemessene Präsentation von Fachwissen auf www.fachwissen-daten.de beeinflusst das Ranking eines Unternehmens dauerhaft in quantitativer und qualitativer Hinsicht.