Extra Service fuer unsere Besucher! Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Neu! Nachrichten | Marktinformationen | Pressemeldungen






Letzte Pressemeldungen


Vier Prototypen des Online-Käufers

Aufgrund steigender Ansprüche der Endanwender ist die nutzerzentrierte Gestaltung einer interaktiven Anwendung wichtiger denn je.Der Online-Käufer: Kein (un)bekanntes Wesen

eResult-Studie identifiziert vier repräsentative Online-Käufer-Typen mit Hilfe des Persona-Ansatzes
Oliva Online, Andreas & Anna Anspruch, Frank Fünfziger und Tina Tablet – diese charakteristischen Online-Käufer sind in Deutschlands Web-Shops anzutreffen.

Kompletten Beitrag lesen

Marketing-Werbung-Ausstellungen.


Städte erleben einen sogenannten grünen Boom

Wohnkultur: Fortschritt und IndividualismusWohnkultur: Die ästhetische Schönheit

Interaktive Reise zur „Stilkultur des Wohnens“ – Diskussionsbeitrag mit Immobilienexperten Eric Mozanowski aus Stuttgart
Die ästhetische Schönheit obliegt allen Gegenständen, die von jeglichem raumfüllenden Mobiliar befreit sind. Es dürfte deshalb auch kaum ein Zufall sein, dass die Kreativität der Künstler gegenwärtig vollem Aufschwung erleben. Kompletten Beitrag lesen

Immobilien.


Arthrose – Bewegung gegen Schmerzen

Gezielte Outdoor-Gymnastik stärkt die Muskeln und entlastet die Gelenke. Sportlich mit Arthrose welche Sportarten eignen sich?

Bei der Entstehung einer Arthrose spielen meist Übergewicht oder angeborene Fehlstellungen eine Rolle. Auch Leistungssportarten mit Körperkontakt können den Knorpelverschleiß begünstigen. (1) Vor allem Knie-, Hüft-, Schulter-, Ellenbogen- und auch die Handgelenke sind anfällig für Arthrose. Betroffene neigen nicht selten dazu, sich in eine Schonhaltung zurückzuziehen und sportliche Aktivitäten zu meiden. Doch auch bei Arthrose ist Bewegung ausgesprochen wichtig. Neue Therapieansätze zeigen positive Effekte bezüglich der Verbesserung der Knorpelqualität, der Funktionalität und der Schmerzlinderung. Kompletten Beitrag lesen

Gesundheit-Medizin.


Völkerverständigung als App

Europa - Unterschiede und GemeinsamkeitenWie europäisch sind Sie?

Neue interaktive App von Qlik analysiert Daten aus allen EU-Ländern zu den Bereichen Leben, Arbeit und Freizeit

Qlik, führender Anbieter im Bereich Data Discovery, stellt mit dem Launch seiner neuen App, die Daten aus allen 28 EU-Ländern vereint, die Anwender auf den Prüfstand: „Wie europäisch sind Sie?“ Die interaktive App konzentriert sich dabei auf die drei Bereiche Leben, Arbeit und Freizeit und gibt einen umfassenden Überblick über die Unterschiede bzw. Gemeinsamkeiten. Ziel von Qlik war es, herauszufinden, was genau die einzelnen Länder ausmacht, was uns unterscheidet, was uns zusammenbringt – und was uns als Europäer definiert.

Kompletten Beitrag lesen

Politik-Gesellschaft.


Fantasievolle und fröhliche Reise in das Zahlenland

Willy wird 10Willys Zahlenwelt – Das ganzheitliche Lernkonzept für die frühe mathematische Bildung

Zum 10-jährigen Bestehen des Förderkonzeptes beschenken die Wehrfritz GmbH und das Institut für vorschulisches Lernen die schnellsten Willys Zahlenwelt Interessenten!
Willys Zahlenwelt ist ein didaktisch offenes Lernkonzept zum Erwerb fundierter mathematischer Kenntnisse über die Grundzahlen – für Kindergarten, Grundschule, Hort, Lerntherapie u.v.m. Es nimmt die Kinder mit auf eine fantasievolle und fröhliche Reise in das Zahlenland und kombiniert u.a. Erkenntnisse aus Hirnforschung, Entwicklungspsychologie und Mathematikdidaktik. Kompletten Beitrag lesen

Beruf-Bildung-Erziehung.


Warnsystem für Reisen weltweit

eine neue App warnt auf Reisen vor Gefahren in EchtzeitNeue App: Mit „Safeture“ weltweit sicher reisen

App mit Gefahrenwarnung bietet intelligenten Service für mehr Reisesicherheit

Das schwedische Sicherheitsunternehmen Global Warning System (GWS) hat heute den Launch seiner Reisesicherheits-App Safeture (http://www.safeture.com) bekannt gegeben. Die App bietet Reisenden weltweit ein optimales Warnsystem bei sicherheitsrelevante Themen. Safeture ist ab sofort für iOS und Android erhältlich.

Kompletten Beitrag lesen

Reise-Tourismus-Verkehr.


Das Wertsteigerungspotential bei Immobilen ist entscheidend

Wohlstandsberatung – mehr als FinanzenMit 100 Euro im Monat Immobilienbesitzer werden

Jetzt die historisch niedrigen Zinsen nutzen, um werthaltige und inflationsgeschützte Immobilien fürs Alter zu erwerben.
Lebensversicherungen als Altersvorsorge sind nicht mehr empfehlenswert. Doch gleichzeitig wird, aufgrund der Probleme der staatlichen Rentensysteme, die private Altersvorsorge immer wichtiger. Doch wie kann man sinnvoll und inflationsgeschützt Vermögen aufbauen, wenn man für sein Erspartes keine Zinsen mehr bekommt? Wird es den Euro überhaupt noch geben wenn ich in den Ruhestand gehe? Diese und ähnliche Fragen stellen sich immer mehr Menschen.

Kompletten Beitrag lesen

Finanzen-Banken-Versicherungen.


Ersatz für Hunderte Tonnen Feinchemikalien – Hefe

Erforschung und Entwicklung der natürlichen Vielfalt von MikroorganismenHefe ersetzt Rohstoffe aus Erdöl und bedrohten Tier- und Pflanzenarten

Beitrag im Fachmagazin CHEManager zeigt konkrete Beispiele und Erfolgsmodelle
Die Industrie verarbeitet und verbraucht jeden Tag Hunderte Tonnen Feinchemikalien, die nicht nur extrem teuer sind, sondern oft aus begrenzten Rohstoffen oder aus bedrohten Tier- und Pflanzenarten gewonnen werden. Eine ressourcenschonende und günstige Alternative ist in vielen Fällen eine Produktion durch spezifische Hefestämme. Kompletten Beitrag lesen

Energie-Umwelt.


Mehr Effizienz durch Entspannung im Alltag

die Chi-Maschine garantiert ein dynamisches, gerades und synchrones Schwingen des ganzen Körpers Alltagsstress war gestern

Massagetrainer entspannt und weckt neue Lebensgeister. Qualifiziert für den Industriepreis 2015!
Ein Meeting jagt das nächste, ein Kundengespräch folgt auf das andere, E-Mails und Telefonate ohne Ende – der Alltag von Führungskräften, Managern und leitenden Angestellten ist stressig und meist fehlt es vor allem an einem: Ruhe. Dabei kann genau das zu einem dauerhaften Problem werden. Denn Stress kann zu schwerwiegenden psychischen und körperlichen Erkrankungen, wie etwa einer Depression oder Burnout, führen. Kompletten Beitrag lesen

Gesundheit-Medizin.


Elektromobilität aus Sicht des Forschungszentrums Informatik

Die Industrie- und Handelskammern haben die Aufgabe, das Gesamtinteresse der ihnen zugehörigen Gewerbetreibenden ihres Bezirkes wahrzunehmen, für die Förderung der gewerblichen Wirtschaft zu wirken und dabei die wirtschaftlichen Interessen einzelner Gewerbezweige oder Betriebe abwägend und ausgleichend zu berücksichtigen Elektromobilität – effizienter, weiter, zuverlässiger durch Reichweitenoptimierung

Bei einer Veranstaltung am 21. April 2015, 16 – 18 Uhr, werden im eMOBILITÄTSZENTRUM Karlsruhe, Heinrich-Wittmann-Str. 23, die neuesten Möglichkeiten der Reichweitenoptimierung vorgestellt. Diese Lösungen wurden im Rahmen von drei Projekten des Spitzenclusters Elektromobilität Süd-West entwickelt. Die Veranstaltung beleuchtet das Thema aus Sicht des Forschungszentrums Informatik (FZI), der Firma RA Consulting sowie der PTV AG.
Kompletten Beitrag lesen

Auto-Verkehr.


Innovation für den stationären Handel – Komfort des Onlinehandels duch Touchgeräte

Touchpoint StandgerätTouchpoint sind die Innovation für den stationären Handel

Die Kundenkontakte zu kontrollieren und bei Bedarf mit innovativen Technologien zu unterstützen stellt für viele Unternehmen eine sichtbare Herausforderung dar. Touchpoints können dabei Abhilfe schaffen.
Die Touchpoint GmbH ansässig in Steyregg, Oberösterreich, vermarktet neue Touchgeräte für Kundenkontaktpunkte. Besser bekannt sind diese Geräte unter der englischen Bezeichnung Touchpoint (http://www.touch-point.at/) , aus welcher sich auch der Unternehmensname begründen lässt.

Kompletten Beitrag lesen

Marketing-Werbung-Ausstellungen.


Moderne Drahtloskonzepte für Schulen auf der didacta

neue Fortbildungsmöglichkeiten oder moderne Lernkonzepte auf der didactadidacta 2015: WLAN als Treiber des Unterrichts von morgen

Meru und Gold Partner AixConcept präsentieren moderne Drahtloskonzepte für Schulen & Co.

Vom 24. bis 28. Februar tummeln sich Lehrkräfte und Schüler auf der Bildungsmesse didacta in Hannover, um sich über das Einbinden mobiler Endgeräte oder Cloud-Anwendungen in den Unterricht zu informieren. Kompletten Beitrag lesen

Beruf-Bildung-Erziehung.


Indien löst China ab – Erster Platz im Goldkonsum

Die Goldproduktion der Minen stieg in 2014 um etwa zwei Prozent anIndien – Platz Eins der Goldverbraucher

In 2014 hat Indien mehr Gold in Form von Barren, Münzen und Schmuck verbraucht als China, die vorherige Nummer Eins beim Goldkonsum. Darauf blicken auch Goldgesellschaften wie Caledonia Mining und Rye Patch  .

Caledonia Mining (ISIN: CA12932K2020) verfolgt ehrgeizige Pläne mit seiner Blanket-Goldmine in Zimbabwe, Südafrika: Bis 2021 sollen nach einer Modernisierung der Mine 76.000 bis 81.000 Unzen Gold produziert werden. Für 2015 strebt das Unternehmen 42.000 Unzen Goldproduktion an.

Kompletten Beitrag lesen

Finanzen-Banken-Versicherungen.


Künstliche Haut für Verbrennungsopfer

Die PolyMedics Innovations GmbH in Denkendorf im Landkreis Esslingen hat eine Art künstlicher Haut zur Therapie von Verbrennungsopfern entwickelt. Wie eine zweite Haut

Die Wundauflage der PolyMedics Innovations GmbH verbessert Heilung nach Verbrennungen

Die PolyMedics Innovations GmbH in Denkendorf im Landkreis Esslingen hat eine Art künstlicher Haut zur Therapie von Verbrennungsopfern entwickelt. Nach Regeneration der verletzten Haut löst sich die Wundauflage vollständig wieder ab. Bereits seit über zehn Jahren kommt sie zum Einsatz und wird in Kliniken und Verbrennungszentren in 22 Ländern angewendet. Kompletten Beitrag lesen

Wissenschaft-Technologie-Forschung.


Mix der Altersklassen ideal – Studie untersucht die Rolle von Best Agern

Kombination der Stärken beider Generationen

Studie zur Rolle von Best Agern in der Veranstaltungswirtschaft

Der Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft degefest e.V., die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsplaner e.V. sowie die Hochschule Heilbronn haben mit Unterstützung des Tagungsspezialisten Intergerma anlässlich der Fachmesse „Best of Events“, die vom 20. bis 21. Januar 2015 in Dortmund stattfand, eine Studie zur Rolle von Best Agern in der Veranstaltungswirtschaft vorgestellt. Dazu wurden bundesweit 22 Expertenstimmen von Tagungs- und Veranstaltungsspezialisten aus Wissenschaft und Wirtschaft ausgewertet.

Kompletten Beitrag lesen

Wirtschaft-Industrie-Gewerbe.






Wichtige Einträge

Testen Sie Elektrofahrräder Virusgrippe Influenza
Kostenfreie Presseportale Radeln mit Muskelkraft und elektronischer Unterstützung
Publikationen im Wandel der Zeit  Das Fahrrad
Die Westalgarve  Die Westalgarve als sportliches und entspannendes Urlaubsziel entdecken
   
   
   

Fachwissen-Informationen-Berichte || Fachwissen und Berichte zur Profilierung einsetzen

 

Onlineplattformen zur kostengünstigen Verteilung von Pressemitteilungen ersetzen immer häufiger den klassischen Versand von Presseinformationen an Redaktionen. Der Direktversand ist wegen wechselnder Zuständigkeiten mit hohen Streuverlusten verbunden. Deswegen ist der Einsatz kostenfreier Presseportale besonders beliebt bei kleineren und jungen Unternehmen und Projekten, die in kurzer Zeit eine große Resonanz erzielen wollen. Das im Sommer 2010 gelaunchte Portal fachwissen-daten.de bietet die Möglichkeit, Fachartikel ergänzend zu Pressemeldungen für die Medien bereitzustellen. Als erwünschte Nebeneffekte verbessern solche Berichte die Positionierung der Unternehmenswebsite in den Suchmaschinenrankings.

Hohe Kommunikationskosten betreffen Unternehmen und Redaktionen. Die Darstellung komplizierter Fachthemen zur grundlegenden Information der Leserschaft geht gelegentlich über die Ressourcen festangestellter Journalisten hinaus. Kleine Firmen mit interessanten neuartigen Produkten oder Dienstleistungen bleiben deswegen unbeachtet. Das eigene Verfassen und Veröffentlichen von Fachartikeln auf geeigneten Internetplattformen wie www.fachwissen-daten.de ist eine Serviceleistung, die langfristig gute Kontakte zu Medien zur Folge haben kann. Professionell verfasste Fachartikel aus allen Lebensbereichen von Wirtschaft, Freizeit, Sport oder Gesellschaft bis zu Bildung und Sozialthemen helfen, das eigene Organisationsprofil zu schärfen. Zusätzliche Vorteile bringt die Veröffentlichung im Internet durch eine Besonderheit des Mediums. Der auf einer Onlineplattform veröffentlichte Artikel kann durch die Verlinkung mit der Unternehmens- oder Organisationsseite zur Verbesserung des Rankingplatzes in den Suchmaschinen führen. Gleichzeitig bleibt der Text als Onlineressource im Web verfügbar. Die einmalige Veröffentlichung eines Fachartikels oder themenbezogener Hintergrundinformationen auf einer Presseplattform wie www.fachwissen-daten.de bleibt erhalten und erleichtert zu späteren Zeitpunkten die Recherche für Redaktionen und Kunden. Mit hochwertigen Fachberichten erhöhen Unternehmen langfristig die Qualität der über sie im Internet verfügbaren Informationen.

Schnelligkeit, Relevanz und Klarheit sind wichtige Merkmale einer zu aktuellen Firmenentwicklungen veröffentlichten Pressemitteilung. Als Ergänzung einer vertrauenswürdigen Öffentlichkeitsarbeit sind auch Meldungen, die keinen aktuellen Bezug haben, zur Information der Öffentlichkeit wichtig. Agendasetting gehört zu den Kernaufgaben einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten PR-Arbeit. Die Aufklärung der Zielgruppen über wichtige zum Produktionsumfeld gehörende Daten vertieft die Beziehung zu Kunden und Unternehmenspartnern. In jungen Organisationen führt ein frühzeitiger Beginn der Vermittlung von Fachwissen zu einer Profilierung der organisationeneigenen Kompetenzen. Durch die Wirkung der Onlineressource, die eigene Sichtbarkeit im Internet deutlich zu verbessern, können mit der regelmäßigen Veröffentlichung von Fachartikeln von Anfang an positive Bekanntheitswerte erzielt werden. Die gezielte Verknüpfung von Fachbegriffen mit dem Unternehmensnamen zieht mittelfristig zusätzliche Vertrauenseffekte nach sich. Eine angemessene Präsentation von Fachwissen auf www.fachwissen-daten.de beeinflusst das Ranking eines Unternehmens dauerhaft in quantitativer und qualitativer Hinsicht.