Archiv der Kategorie ‘Wirtschaft-Industrie-Gewerbe‘

Mix der Altersklassen ideal – Studie untersucht die Rolle von Best Agern

Kombination der Stärken beider Generationen

Studie zur Rolle von Best Agern in der Veranstaltungswirtschaft

Der Verband der Kongress- und Seminarwirtschaft degefest e.V., die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsplaner e.V. sowie die Hochschule Heilbronn haben mit Unterstützung des Tagungsspezialisten Intergerma anlässlich der Fachmesse „Best of Events“, die vom 20. bis 21. Januar 2015 in Dortmund stattfand, eine Studie zur Rolle von Best Agern in der Veranstaltungswirtschaft vorgestellt. Dazu wurden bundesweit 22 Expertenstimmen von Tagungs- und Veranstaltungsspezialisten aus Wissenschaft und Wirtschaft ausgewertet.

Kompletten Beitrag lesen


Entschärfung des Generationenkonflikts im Arbeitsleben

Für Unternehmen ist das Management der Generationen eine große Herausforderung für die Zukunft. Wettbewerbsvorteil: Generationen-Management

Arbeitgeberattraktivität hängt immer mehr davon ab, wie gut das betriebliche Personalmanagement die Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Altersgruppen systematisch entwickelt und fördert

Verkürzte Ausbildungszeiten und verlängerte Lebensarbeitszeiten führen dazu, dass Beschäftigte verschiedener Altersgruppen heute deutlich länger zusammenarbeiten als früher. Dabei können unterschiedliche Einstellungen zum Umgang mit Veränderung, zum Ausdruck von Wertschätzung sowie zur Wahrnehmung der Vorgesetzten-Rolle zu Konflikten führen. Nach Ansicht des Betriebswissenschaftlers Martin Klaffke lassen diese sich mit professionellem Generationen-Management entschärfen. Kompletten Beitrag lesen


Unternehmen und Glück

Experten einig: Glückliche Mitarbeiter führen zum Erfolg
Corporate Happiness Kongress 2014 zeigt Wege in die Arbeitswelt der Zukunft
MÜNCHEN. Was bewirkt eine Unternehmenskultur, die sich am Glück jedes einzelnen Mitarbeiters orientiert? Dieser Frage gingen die hochkarätigen Referenten und Teilnehmer des diesjährigen Corporate Happiness Kongresses in den Räumlichkeiten der Hochschule München nach.

Kompletten Beitrag lesen


Einfache Bauweise – Lange Lebensdauer

Das Stirnradgetriebe ist die robuste Getriebeart für Antriebe, die koaxiale Wellen-anordnung erfordern.

Stirnradgetriebe – zuverlässig und energieeffizient

In der Industrie sind absolut zuverlässige Antriebslösungen mit höchsten Wirkungsgraden gefragt, die außerdem den unterschiedlichsten Einsatzbedingungen genügen müssen. Dadurch ist nicht nur eine hohe Anlagenverfügbarkeit gewährleistet, auch die Produktlebenszykluskosten können effektiv gesenkt werden. Einige Betriebe, wie die Blecher Motoren GmbH, führen daher Stirnradgetriebe in ihrem Lieferprogramm, die sich bewährt haben.

Kompletten Beitrag lesen


Design Awards sind echter Wirtschaftsfaktur für Unternehmen

Wenn ein Unternehmen für das Design seiner Produkte einen Designpreis erhält ist das ein echter Wirtschaftsfaktor. Nicht nur das Renommee in der Designwelt steigt, sondern für die Konsumenten ist es eine echte Kaufempfehlung in Bezug auf Qualität, Form und Funktion.

Geht doch: Frauen und Technik!

Titel:
Girls Day 2014: Bei infoteam lernt der Roboter laufen

Subline:
Aktionstag für Schülerinnen mit spannendem Mitmach-Programm

Meldung:
(NL/4362178378) Zum Girls Day am 27. März 2014 werfen 12 Mädchen bei der infoteam Software AG in Bubenreuth einen Blick hinter die Kulissen des Software-Dienstleisters. „Nicht nur zuschauen, sondern aktiv mitmachen“ lautet die Devise.

Wie bringt man einen LEGO-Roboter zum Laufen? Was macht Software im Labor? Warum ist Softwareentwicklerin ein cooler Job? Ist eine Ausbildung zur Fachinforma-tikerin überhaupt das Richtige für mich? Softwareentwickler und Auszubildende der infoteam Software AG lassen sich an diesem Tag von 12 Schülerinnen über die Schulter schauen und mit Fragen löchern. Kompletten Beitrag lesen


Kommunikation und Ideenmanagement fördern das Umsatzpotenzial

Titel:
Bessere Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und F&E

Subline:
OPC GmbH entwickelt System für ein Schnittstellen-Management zwischen F&E und Vertrieb

Meldung:
Wenn in Unternehmen der Prozessindustrie an der Schnittstelle von F&E und Vertrieb gravierende Abstimmungsprobleme vorliegen, so kann dies zu Konflikten zwischen diesen Abteilungen und erheblichen Umsatzeinbußen bei Produktneuheiten führen. Die Düsseldorfer Unternehmensberatung für die Prozessindustrie OPC GmbH (http://www.opc-gruppe.de) hat ein System entwickelt, mit dem sich diese Schnittstelle systematisch managen lässt. Kompletten Beitrag lesen


Weltneuheit: Prüfungen und Reparaturen vor Ort im Offshore-Windpark

 Windkrafträder Befahranlagen

Titel:
Erste Rotorblattbefahranlage für die Wartung von Offshore-Windkraftanlagen

Subline:
Gebr. Käufer Befahrtechnik GmbH präsentiert Neuheit

Meldung:
Mit einer speziellen Befahranlage für Offshore-Windkraftanlagen verkürzt die Gebr. Käufer Befahrtechnik GmbH aus Hückeswagen erheblich den Zeit- und Kostenaufwand bei der Inspektion und Reparatur von Rotorblättern auf hoher See. Die kompakte Befahranlage K-BP-O ist schnell einsatzbereit und bietet Herstellern und Serviceunternehmen die Möglichkeit, die einzelnen Rotorblätter von Offshore-Windkraftanlagen Stück für Stück sicher abzufahren. Kompletten Beitrag lesen


Die Vorteile des Systemlieferanten: Alles aus einer Hand!

Titel:
Siempelkamp: Einmalige Konstellation aus Planen, Konstruieren, Gießen und Fertigen

Subline:
Metallumformung XXL: Komplettlösungen für alle Stufen der Metallumformung finden weltweit Anklang

Meldung:
Siempelkamp stellt auf der Hannover Messe auf dem Gemeinschaftsstand des Verbands „Deutsche Massivumformung“ Gesenkschmiedepressen für Schmiedeteile aus Aluminium- und Titan-Legierungen für die Flugzeugindustrie vor. Außerdem präsentiert das Unternehmen das erste Ringwalzwerk, das es in seiner mehr als 125-jährigen Firmengeschichte geliefert hat. Kompletten Beitrag lesen


IT-Fachkräfte dringend gesucht

Titel:
Arbeitsmarktstudie 2014: Zuversicht in Wachstum und neue Projekte treiben Stellenaufbau in IT-Abteilungen

Subline:
Jobaussichten für IT-Experten besonders hoch im Mittelstand

Meldung:
München, 18. Februar 2014 – Im IT-Sektor planen 36 % der Unternehmen in Deutschland im ersten Halbjahr des Jahres 2014 neue Arbeitsplätze zu schaffen. Besonders groß ist der Bedarf an IT-Fachkräften bei mittelständischen Unternehmen. Dies ist ein Ergebnis der aktuellen Arbeitsmarktstudie des Personaldienstleisters Robert Half Technology, an der 200 CIOs und CTOs in Deutschland teilnahmen.Ein Ende des IT-Fachkräftemangels noch lange nicht in Sicht. In Deutschland wächst der hohe Bedarf an IT-Fachkräften weiter an. Insgesamt 75 % der befragten CIOs planen, in den kommenden sechs Monaten zusätzliche Stellen zu schaffen oder frei gewordene Positionen neu zu besetzen. Kompletten Beitrag lesen


Erfolgreiche Software für automatisierte Rechnungsbearbeitung

Titel:
Effizienzsteigerung in der Buchhaltung von Karl Storz mit der automatischen Bearbeitung von Eingangsrechnungen

Subline:
Das DMS-Systemhaus CTO Balzuweit führt derzeit die automatische Rechnungseingangsbearbeitung im Hause Karl Storz ein. Der Hersteller und Vertreiber von medizinischen Instrumenten und Geräten plant damit einen reibungslosen und effektiveren Prozess der Rechnungsbearbeitung.

Meldung:
Aufgrund des immer größer werdenden Rechnungsaufkommens suchte die Firma Karl Storz – Hersteller und Vertreiber von Endoskopen, medizinischen Instrumenten und Geräten – im vergangenen Frühjahr nach einer geeigneten DMS-Lösung: Die Rechnungen sollten effektiver abgearbeitet werden können. Die Bearbeiter der Rechnungen wünschten sich außerdem einen klaren Überblick über den Status vorliegender Rechnungen. Kompletten Beitrag lesen


Die Identität Ihres Unternehmens hat eine Vergangenheit -das schafft Vertrauen

Titel:
Firmengeschichte auf Webseiten im Trend

Subline:
Quintessenz Manufaktur für Chroniken informiert über die Vorteile mit einer digitalen Firmenchronik „mit der Zeit zu gehen“.

Meldung:
Firmen die demnächst ein Jubiläum begehen und eine Firmenchronik erstellen lassen, stellen immer häufiger die Frage. „Wie kann eine Firmenchronik die Verbindung zwischen Tradition und Innovation am besten darstellen?“ Schließlich ist langjähriger Erfolg die beste PR.
Eine der möglichen Antworten geben die Spezialisten (http://www.quintessenz-manufaktur.de/die-spezialisten) und Kooperationspartner Lars Harz und Sascha Ahmann sowie die Projektleiterin Petra Schaberger von Quintessenz Manufaktur für Chroniken. Kompletten Beitrag lesen


Der herstellerunabhängige Werkzeugmaschinenhandel ist nah an den Kundenwünschen

Titel:
Steter Tropfen ölt den Stahl

Subline:
CNC-Bearbeitung vom Prototypen bis zur Massenproduktion / Wie das TR45E CNC-Bearbeitungszentrum der Firma HIESSL Schmiertechnik mehr Flexibilität bei Produktion und Entwicklung verschafft

Meldung:
Als Jürgen Hiessl vor rund 25 Jahren die HIESSL Schmiertechnik GmbH gründete, hatte er vor allem eines im Sinn: die Produkte, die er bis dahin für seinen Arbeitgeber verkauft hatte noch besser zu machen. Mit guten Ideen für die Optimierung der Flüssigkeitsauftragung ist ihm das rasch gelungen, so dass das Unternehmen mittlerweile rund 15 Mitarbeiter beschäftigt. Kompletten Beitrag lesen


Robust, wetterfest und sicher

Titel:
Draußen gut aufgehoben

Subline:
EMKA Verschlusstechnik für Schaltschränke im Außenbereich

Meldung:
Ganzjährige Witterung, Vibrationen am Straßenrand oder Vandalismus – Schaltschränke im Außenbereich sind erhöhten Belastungen ausgesetzt. Zur Sicherung dieser Kästen hat EMKA das Outdoor-Programm 1317 entwickelt. Der Hersteller von Verschlusstechnik deckt mit seinen Schwenkgriffen in robuster Ausführung ein breites Lösungsspektrum ab: von der kostengünstigen Kunststoffvariante bis zum hochwertigen elektromechanischen Verschluss aus Zinkdruckguss. Kompletten Beitrag lesen


Ist Ihre Online-Präsens fit für 2014?

Stellen Sie Ihre Online Pressemitteilungen einfach bei PR-Gateway ein und wählen Sie die gewünschten Portale für Ihre Veröffentlichung aus. Der Online Presseverteiler PR-Gateway übernimmt den Rest.

Titel:
7 Social Media Trends 2014

Subline:
Eine starke Präsenz im Social Web ist im neuen Jahr für die Unternehmenskommunikation Pflicht

Meldung:
Social Media sind aus der Öffentlichkeitsarbeit vieler Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Kein anderes Kommunikations-Instrument verändert sich so schnell, wie diese Plattformen. Um Facebook, Twitter & Co. optimal für die Unternehmenskommunikation nutzen zu können, sollten Unternehmen mit den Neuerungen auf den Social Media Schritt halten. Damit alle vorbereitet in das neue Jahr starten können, hier die Social Media Trends für 2014: Kompletten Beitrag lesen


Produktdesign Ergonomie für Investitionsgüter