Urban-Stylistics präsentiert: The Sugerman

Bunt, schrill, Flower Power – Return to the 70´s
München, 10.03.2011 – Oma hatte schon Recht – Früher war alles besser! Und deswegen kommen die guten alten Zeiten auch wieder. Zumindest, was das Modebewusstsein der jungen Generation anbelangt. Zeit, um Altes wieder auszugraben und das Lebensgefühl der Flower Power Generation zu genießen.
Wer von den jungen Menschen erinnert sich heute schon noch an die wilden 70er? An Zeiten, in denen Love, Peace and Happiness zum alltäglichen Sprachgebrauch gehörten. Diese Zeiten sind wieder im Kommen – modetechnisch wohlgemerkt. Und dazu braucht man lediglich ein T-Shirt. The Sugerman macht es vor! Ein Modelabel, das nicht etwa in den 70ern stehen geblieben ist, sondern das die 70er ins 21. Jahrhundert holt. Und das wird ganz klar, wenn man die Shirts des Labels betrachtet – oder schon allein die Namen hört: „Guitar Player“, „Classic Rock“, „Rockstar“ und „Love and Peace“ für den Mann, „Superstars“, „Sex and Drugs“, „Hippie God“ und „Ice Cream“ für die Frau. Pures Lebensgefühl inklusive. Wer die 70er noch kennt, der wird gerne den Schritt zurück wagen, wer sie nicht kennt, wird sie kennenlernen.
urban-stylistics macht den Trend mit
Streetwear ist ein weitreichender Begriff. Wörtlich übersetzt heißt es nichts anderes als Straßenkleidung – und das kann ja nun wirklich alles sein. Man muss sich in den Klamotten wohlfühlen, das ist das Wichtigste. Aber sie sollten auch ankommen. Mit der Zeit gehen und zeigen, welche Lebenseinstellung man hat. Da kommen die Shirts von The Sugerman gerade recht.
Und genau deswegen hat urban-stylistics diese Shirts mit in das vielfältige Angebot aufgenommen. Schließlich soll niemand auf angesagte Streetwear verzichten müssen. Der T-Shirt Shop, der unter der Website www.urban-stylistics.com zu erreichen ist, hat für Sie und Ihn absolute Trendware im Angebot. „101 Apparel“, „Imaginary Foundation“, „Gio-Goi“ und auch „Revolution-RVLT“, um nur einige zu nennen. In regelmäßigen Abständen wird das Angebot erneuert bzw. ausgeweitet, es kommen nicht nur neue Shirts der bekannten Marken dazu, sondern auch immer wieder neue Trendlabel. Für Abwechslung ist also bestens gesorgt. Ob man nun lieber in der Zukunft lebt oder den Schritt zurück in die Vergangenheit machen möchte – diese Streetwear ist in jedem Fall ein Hingucker!
urban-stylistics, Richard Sorg und Stefan Schüßler GbR, Kastenseestraße 20, 81547 München, Tel. 089-20 33 40 97, Mail: service@urban-stylistics.com, Web: www.urban-stylistics.com

Mode-Lifestyle.


-